Geburt von Aura´s Welpen


Es ist Montag der 25.11.2019..

Von Stunde zu Stunde verspüre ich mehr den Drang meinen Körper zu entleeren und halte so meine Hundeeltern ganz schön auf Trab – jedoch wissen sie somit auch dass es bald los geht..

Ein bisschen Nervosität macht sich unter uns allen breit – wie wird wohl die Geburt unseres ersten Welpen ablaufen?


Wir haben alles bestens vorbereitet – also was soll schon schief gehen?

Um 03:38 Uhr sind die ersten starken Wehen und ein erstes Pressen sichtbar und eine halbe Stunde später erblickt der erste Welpe das Licht der Welt.

Es folgt eine fast 2-stündige Pause bis sich wieder etwas tut – diesmal spüre ich jedoch gleich nach dem Ablecken der Fruchtblase das etwas mit dem kleinen nicht stimmt…

Der kleine Rüde hat starke Missbildungen am Kopf mit denen er nicht überlebensfähig wäre und kann nicht richtig atmen. Mein Frauchen muss ihn beim Tierarzt erlösen lassen – nun sieht er vom Hundehimmel auf uns herab.


Nach diesem Schock vergehen weitere 3 Stunden ohne dass etwas passiert- schön langsam werden wir alle ein bisschen nervös , da auch meine Wehen weniger werden und ich eher den Drang dazu habe zu schlafen und mich zu erholen.

Nach mehreren Telefonaten mit meiner Tierärztin wird entschieden dass wir in die Praxis kommen müssen.

Dort angekommen fühle ich mich nicht richtig wohl und bin noch aufgeregter als zuvor…


Um meine Wehentätigkeit zu fördern und mich zu stärken werde ich an eine Infusion gehängt- doch auch diese zeigt keinen weiteren Erfolg.

Ich werde gründlichst von Frau Doktor untersucht und diese stellt fest dass der Welpe in meinem Becken feststeckt – OHJE- wie sollen wir den denn da raus bekommen?

Mit vollem Einsatz der Tierärzte bekommen wir es gerade noch ohne Kaiserschnitt hin !


Um 13:05 Uhr kommt endlich Welpe Nr. 3 – welcher an ein Wunder grenzt zur Welt.

Danach geht alles ganz flott- meine Wehentätigkeit ist wieder in vollem Gange und die restlichen 4 Welpen kommen im Minutentakt zur Welt.

45 Minuten später haben wir es endlich geschafft – 7 gesunde und putzmuntere Welpen sind da!


Frauchen holt Herrchen , die Welpen und mich vom Tierarzt ab und wir freuen uns so sehr auf unser Zuhause und unser gemütliches Nest,wo schon meine Schwester Aida und Papa Asuka ganz gespannt warten um uns zu begrüßen!


Geburt von Aura´s Welpen am 26.11.2019

Werbeanzeigen
%d Bloggern gefällt das: